Gefällt Ihnen die Maschine? Schreiben Sie uns.
Ich interessiere mich für die Maschine

1 Einebnungszone der Bodenoberfläche. Lässt sich vorteilhaft bei der Vorsaatvorbereitung verwenden.
2 Bearbeitungszone: Bearbeitungstiefe 4–15 cm. Die Meißel mit optimierter Geometrie in fünf Reihen mit einem kleinen finalen Abstand sichern eine sehr feine ganzflächige Lockerung und eine intensive Durchmischung des Bodens mit Pflanzenresten ab.
3 Einebnungszone von Brocken. Die Einebnungsscheiben erhöhen auch die Einarbeitung von Pflanzenresten.
4 Zerkleinerungszone von Brocken und rückwirkende Verfestigung des Bodens. Die optimale rückwirkende Verfestigung des Bodens sichert ein gutes Einsickern von Niederschlägen sowie das Aufsteigen der Bodenfeuchtigkeit zur Oberfläche ab. Die Walze lässt sich einfach demontieren und ohne Walze arbeiten.

Der aufgesattelte 5-reihige Mehrzweckgrubber Fantom PRO mit niedrigem Zugwiderstand und variabler Tiefe der Bodenbearbeitung eignet sich für die Frühlings-, Sommer- und Herbstarbeiten und dank seinem modularen Aufbau kann er schon zu Beginn des Frühlings eingesetzt werden, da für die Maschine auch feuchterer Boden kein Problem darstellt.

Ausgezeichneter Durchgang für Pflanzenreste

Die Scharstiele sind mit einem Abstand von 190 mm in 5 Reihen angeordnet. Dank diesem optimierten System in Verbindung mit der hohen Nennweite des Rahmens 655 mm wird ein ausgezeichneter Durchgang der Pflanzenreste und Schutz gegen Verstopfung erreicht. Das Wechseln von Gänsefußscharen oder Meißeln ist mit einem gezielten Hammerschlag einfach und schnell.

Fantom PRO ist mit einer integrierten Achse und den Tasträdern ausgestattet. Dank dieser Lösung kann die Maschine auch ohne hinteres Zubehör (z.B. Nachlaufwalzen oder Nachstriegel) arbeiten. Für die Befestigung dieser Arbeitsgeräte ist das Schnellkoppellsystem installiert, mit dem die Abkopplung oder Wechsel in wenigen Minuten erfolgt.

Der aufgesattelte 5-reihige Mehrzweckgrubber Fantom PRO mit niedrigem Zugwiderstand und variabler Tiefe der Bodenbearbeitung eignet sich für die Frühlings-, Sommer- und Herbstarbeiten und dank seinem modularen Aufbau kann er schon zu Beginn des Frühlings eingesetzt werden, da für die Maschine auch feuchterer Boden kein Problem darstellt.

Ausgezeichneter Durchgang für Pflanzenreste

Die Scharstiele sind mit einem Abstand von 190 mm in 5 Reihen angeordnet. Dank diesem optimierten System in Verbindung mit der hohen Nennweite des Rahmens 655 mm wird ein ausgezeichneter Durchgang der Pflanzenreste und Schutz gegen Verstopfung erreicht. Das Wechseln von Gänsefußscharen oder Meißeln ist mit einem gezielten Hammerschlag einfach und schnell.

Fantom PRO ist mit einer integrierten Achse und den Tasträdern ausgestattet. Dank dieser Lösung kann die Maschine auch ohne hinteres Zubehör (z.B. Nachlaufwalzen oder Nachstriegel) arbeiten. Für die Befestigung dieser Arbeitsgeräte ist das Schnellkoppellsystem installiert, mit dem die Abkopplung oder Wechsel in wenigen Minuten erfolgt.

Mögliche Arbeit ohne Nachlaufwalze

Die hinteren Arbeitsgeräte sind über die Parallelogramm-Aufhängung angekuppelt, sodass die Fahrt dem Gelände perfekt angepasst werden kann. Der modulare Aufbau ermöglicht Wechsel oder vollständige Abkupplung der Nachlaufwalze und anderer Arbeitsgeräte wobei die Maschine dank der integrierten Achse auch in diesem Fall problemlos arbeiten kann. Die Scharen, bzw. die hinter den Rädern angeordneten Meißel sorgen dabei für Auflockerung und Einebnung der Spuren. Die integrierte Achse gewährleistet gute Manövrierbarkeit und Wendigkeit sowohl bei der Arbeit als beim Transport. Große Nennweite des Rahmens 655 mm gewährleistet optimalen Durchgang und Anpassungsfähigkeit an Feldbedingungen. Ausgezeichnete Auflockerung und Vermischung des Bodens mit nachfolgender Einarbeitung von Pflanzenresten bei verhältnismäßig niedrigem Zugwiderstand stellen die auswechselbaren Scharen oder Meißel sicher. Das eventuell nötige Wechsel der Scharen ist dank dem Schnellwechselsystem (Keil, Bolzen) komfortabel und einfach.

Mögliche Arbeit ohne Nachlaufwalze

Die hinteren Arbeitsgeräte sind über die Parallelogramm-Aufhängung angekuppelt, sodass die Fahrt dem Gelände perfekt angepasst werden kann. Der modulare Aufbau ermöglicht Wechsel oder vollständige Abkupplung der Nachlaufwalze und anderer Arbeitsgeräte wobei die Maschine dank der integrierten Achse auch in diesem Fall problemlos arbeiten kann. Die Scharen, bzw. die hinter den Rädern angeordneten Meißel sorgen dabei für Auflockerung und Einebnung der Spuren. Die integrierte Achse gewährleistet gute Manövrierbarkeit und Wendigkeit sowohl bei der Arbeit als beim Transport. Große Nennweite des Rahmens 655 mm gewährleistet optimalen Durchgang und Anpassungsfähigkeit an Feldbedingungen. Ausgezeichnete Auflockerung und Vermischung des Bodens mit nachfolgender Einarbeitung von Pflanzenresten bei verhältnismäßig niedrigem Zugwiderstand stellen die auswechselbaren Scharen oder Meißel sicher. Das eventuell nötige Wechsel der Scharen ist dank dem Schnellwechselsystem (Keil, Bolzen) komfortabel und einfach.

Hohe Variabilität

Die Scharspitzen sind standardmäßig mit HM-Plättchen versehen, die ihre Standfestigkeit erheblich erhöhen und die optimale Schargeometrie während der langen Lebensdauer gewährleisten. Hinter den Scharen sind die Einebnungsscheiben eingeordnet, die zur Einebnung der Bodenoberfläche dienen. Um die optimale Oberflächenstruktur und gute Rückverfestigung des Bodens zu erreichen, kann man eine geeignete Nachlaufwalze einsetzen. Für den Andruck sorgt entweder Eigengewicht der Anschlusseinrichtung oder hydraulische Kraft. Der Andruck wird der veränderlichen Bearbeitungstiefe automatisch angepasst, sodass der Boden immer mit gleicher Kraft verfestigt ist. Zur Auswahl stehen verschiedene Typen der Nachlaufwalzen, die für Rückverfestigung des Bodens, Krümelung von Schollen und Einebnung der Grundstückoberfläche dienen. Dank dem intelligenten Koppelsystem können die Walzen einfach z.B. durch die Stabstriegel ersetzt werden oder man kann auch auf die hintere Arbeitsgeräte verzichten. Die Umstellung der Maschine kann man auch mit Hilfe von Hydraulikkreisen während der Fahrt durchführen.

Hohe Variabilität

Die Scharspitzen sind standardmäßig mit HM-Plättchen versehen, die ihre Standfestigkeit erheblich erhöhen und die optimale Schargeometrie während der langen Lebensdauer gewährleisten. Hinter den Scharen sind die Einebnungsscheiben eingeordnet, die zur Einebnung der Bodenoberfläche dienen. Um die optimale Oberflächenstruktur und gute Rückverfestigung des Bodens zu erreichen, kann man eine geeignete Nachlaufwalze einsetzen. Für den Andruck sorgt entweder Eigengewicht der Anschlusseinrichtung oder hydraulische Kraft. Der Andruck wird der veränderlichen Bearbeitungstiefe automatisch angepasst, sodass der Boden immer mit gleicher Kraft verfestigt ist. Zur Auswahl stehen verschiedene Typen der Nachlaufwalzen, die für Rückverfestigung des Bodens, Krümelung von Schollen und Einebnung der Grundstückoberfläche dienen. Dank dem intelligenten Koppelsystem können die Walzen einfach z.B. durch die Stabstriegel ersetzt werden oder man kann auch auf die hintere Arbeitsgeräte verzichten. Die Umstellung der Maschine kann man auch mit Hilfe von Hydraulikkreisen während der Fahrt durchführen.

Hohe Leistung

  • Hohe Arbeitsgeschwindigkeit bis zu 12 km/h
  • Niedriger Zugwiderstand und ausgezeichnete Vermischung des Bodens dank der optimierten Scharform
  • Vollflächiges Schälen beim Einsatz von Gänsescharen
  • Zuverlässiges Schnellwechselsystem der Schare (Keil, Schraube) spart Zeit
  • Einfache Bedienung und Manövrierbarkeit
  • Gute Wendigkeit dank den Transporträdern
  • Einstellung der Arbeitstiefe und komfortable Bedienung des Flexi-Boards während der Fahrt von der Fahrerkabine aus
  • Wartungsfreie Arbeitswerkzeuge in den Hartmetallhülsen
  • Ausgezeichnetes Eindringen der Scharen in den Boden
  • Genaue Tiefenführung auch bei der Arbeit ohne Walzen dank den Tasträdern
  • Hydraulisch einstellbarer Andruck der Walzen

Hohe Leistung

  • Hohe Arbeitsgeschwindigkeit bis zu 12 km/h
  • Niedriger Zugwiderstand und ausgezeichnete Vermischung des Bodens dank der optimierten Scharform
  • Vollflächiges Schälen beim Einsatz von Gänsescharen
  • Zuverlässiges Schnellwechselsystem der Schare (Keil, Schraube) spart Zeit
  • Einfache Bedienung und Manövrierbarkeit
  • Gute Wendigkeit dank den Transporträdern
  • Einstellung der Arbeitstiefe und komfortable Bedienung des Flexi-Boards während der Fahrt von der Fahrerkabine aus
  • Wartungsfreie Arbeitswerkzeuge in den Hartmetallhülsen
  • Ausgezeichnetes Eindringen der Scharen in den Boden
  • Genaue Tiefenführung auch bei der Arbeit ohne Walzen dank den Tasträdern
  • Hydraulisch einstellbarer Andruck der Walzen

 Kypřič Fantom PRO

1 2 3
4

 

  1. Hydraulisch betätigte vordere Flexi-Board-Schleppe für Einebnung der Bodenoberfläche und Krümelung der Schollen vor der eigenen Bodenbearbeitung.
  2. Arbeitsorgane in 5 Reihen, hydraulisch Einstellbare Arbeitstiefe während der Fahrt.
  3. Die einfach höhenverstellbaren Zustreicher hinter den Arbeitsgeräten vor der Walzenreihe bereiten den Walzen einen ebenen Weg vor.
  4. Unterschiedliche Auswahl an Nachläufern in verschiedene Bodenbedingungen, auf die Walze kann verzichtet werden, das Schnellkoppelsystem ermöglicht einfachen Ersatz durch Flexi-Board oder Striegel; Wenden der Maschine erfolgt auf eigenem Fahrwerk.

Fantom PRO - Saatbettkombination

Grubber Fantom PRO

1 2 3
4

 

  1. Schneidscheiben für die Zerschneidung von Pflanzenresten und Brocken.
  2. Arbeitsorgane in 5 Reihen, hydraulisch Einstellbare Arbeitstiefe während der Fahrt.
  3. 3 Reihen Schleppen für die Verteilung von Pflanzenresten und die Einebnung des Bodens.
  4. Finish-Walzen für die finale Einebnung der des Bodens.

Robuster Aufbau

Die veredelten hochfesten Materialien gewährleisten in Verbindung mit der Technologie eXtra STEEL line lange Lebensdauer unserer Maschinen auch unter den schwersten Bedingungen.

Hochfeste Materialien
Auf den Kernpunkten wurden die veredelten hochfesten Materialien für lange Lebensdauer verwendet. Stark bemessener Rahmen aus hochfesten Stahlsorten.
Robuste Lagerung
Robuste Lagerung sämtlicher Drehteile gewährleistet lange Lebensdauer. Gleichzeitig handelt es sich um einfach erneuerbare Lösung.
Abriebfester Stahl
Schare mit einer bewährten Konstruktion, die aus extrem hochfesten schlagzähen Stählen hergestellt sind und mit Hartmetallplättchen an der Scharspitze bestückt sind. Für die weitere Erhöhung der Lebensdauer können im oberen Bereich der Schar weitere Hartmetallplättchen oder Aufschweißungen aus Hartmetall ergänzt werden.
Federsicherung
Widerstandsfähige und wartungsfreie Federsicherung mit hoher Entsicherungskraft von 310 kg auf der Scharspitze.
Einarbeitung von Pflanzenresten
Dank der erhöhten Nennweite des Rahmens und größerem Abstand der Scharen kann Fantom Pro das Feld nach Ernte vollflächig mit intensivem Mischeffekt schälen. Ebenso ausgezeichnet kann die Maschine die Pflanzenreste mit Boden vermischen.
Schnellwechselsystem der Schare
Das Schnellwechselsystem (Keil, Schraube) ermöglicht sehr schnellen Wechsel der Schare ohne Risiko des Verlustes der Arbeitswerkzeuge.

Einfache Bedienung

Dank der konsequent minimierten Anzahl von Einstell- und Schmierstellen ist die Regelung, Bedienung und nachfolgende Wartung für jeden Bediener sehr einfach.

  • Mindestzahl von Einstellpunkten.
Einstellung der Arbeitstiefe
Einfache Einstellung der Arbeitstiefe mit Hilfe des Hydraulikkreises im Fahrwerk der Maschine.
Andruck der Walze
Der Andruck der Walzen gewährleistet das eigene Gewicht und er kann mit Hilfe des Hydraulikkreises erhöht werden.
Einstellung des Flexi-Boards
Die Einstellung erfolgt während der Fahr einfach über den Hydraulikkreis.
Schnellkoppelsystem der Walzen
Die Nachlaufwalzen können einfach sowohl ein- als abgekuppelt werden, es besteht ebenso die Möglichkeit ohne diese Arbeitsgeräte zu arbeiten.

Intelligenter Maschinenaufbau

Der große Vorteil dieser Maschine liegt in ihrer Mehrzwecknutzung und Einstellbarkeit, die hohe Arbeitsvariabilität bieten.

Wendig auf dem Feld
Der Grubber ist mit einer integrierten Achse ausgestattet. Auf dem Vorgewende nutzt er zum Wenden die Transporträder.
Optimale Anordnung der Scharstiele
Der verlängerte Rahmen ermöglicht eine optimale Anordnung mit großem Abstand von 190 mm.
Große Nennweite des Rahmens
Die große Nennweite des Rahmens 655 mm gewährleistet den ausgezeichneten Durchgang der Pflanzenreste.
Stabiles Fahrverhalten dank der Konstruktion
Schwimmende Deichsel ermöglicht perfekte Anpassung der Bodenkontur.
Klappsystem
Einzigartiges Klappsystem ermöglicht die Maschine mit einer Arbeitsbreite bis zu 12,5 m auf die Transportabmessungen von 3 m Breite und 4 m Hohe zuklappen, sodass sie die Vorschriften für den Straßenverkehr problemlos erfüllt.
Vollfläche Stoppelbearbeitung
Beim Einsatz der Gänsescharen kann das Grundstück bis eine Tiefe von 15 cm geschält werden.

Technische Daten

Technische Parameter Einheiten Fantom
650 PRO
Fantom
800 PRO
Fantom
850 PRO
Fantom
1050 PRO
Fantom
1250 PRO
Arbeitsbreite mm 6 500 8 000 8 500 10 500 12 500
Transportbreite mm 3 000
(3 060) 3
3 000
(3 060) 3
3 000
(3 060) 3
3 000
(3 060) 3
3 000
(3 060) 3
Transporthöhe mm 3 530 3 998 4 275 3 700  3 998 
Gesamtlänge der Maschine mm  9 640  9 640 9 640  9 640  9 640 
Arbeitstiefe mm 40 - 150
(180) 3
40 - 150
(180) 3
40 - 150
(180) 3
40 - 150
(180) 3
40 - 150
(180) 3
Scharzahl Stck. 35 43 45 57 67
Scharabstand mm 190 190 190 190 190
Zahl der Scharreihen Stck. 5 5 5 5 5
Reihenabstand mm  790 790 790 790  790 
Entsicherungskraft der Schare kg 310 310 310 310 310
Anzahl der Stützräder Stck. 2 2 2 2 2
Anzahl der Transporträder Stck. 4 6 6 8 8
Rahmenweite mm   655 655 655 655  655 
Arbeitsleistung ha/h 5,2 - 7,8 6,4 - 9,6 6,8 - 10,2 8,4 - 12,6 10,0 - 15,0
Zugmittel 1 kW
HP
200 - 300
270 - 405
230 - 350
310 - 475
245 - 370
330 - 495
295 - 400
400 - 550
400 - 440
550 - 675
Arbeitsgeschwindigkeit km/h  8 - 12 8 - 12 8 - 12  8 - 12  8 - 12 
Transportgeschwindigkeit max 4 km/h  20 20 20 20   20
Neigungsfähigkeit max ° 6  6
Zahl der Hydraulikkreise / Druck bar 5 / 200  5 / 200 5 /200  5 / 200  5 / 200
Zahl der Hydrokupplungen / Typ   12 / ISO 12,5  12 / ISO 12,5 12 / ISO 12,5  12 / ISO 12,5  12 / ISO 12,5 
Anforderung auf die Aufhängung des Traktors   Bolzen Ø 50, 70 mm; Kugel K80
Gewicht der Maschine 2 kg 7 850 8 950 9 150 11 160 14 480


1 Empfohlenes Zugmittel, die Ist-Zugkraft kann in Abhängigkeit von der Bearbeitungstiefe, Bodenverhältnissen, Grundstückgefälle, Verschleiß und Einstellung der Arbeitsorgane erheblich abweichen.
2 Hängt vom Typ der eingesetzten Walze ab.
3 Bei Verwendung der verlängerten Meißel für höchste Tiefe 180 mm.
4 Transport / Bremssystem: Berücksichtigen Sie die nationalen Vorschriften für den Transport der Maschinen nach den öffentlichen Straßen. Beachten Sie die gesetzlichen nationalen Regelungen in Bezug auf höchst zulässiges Gesamtgewicht, Achsbelastung und event. unumgängliches Bremssystem. Sollten Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie bitte unseren Handelsvertreter.

PRO - Anordnung der Transportachse vor dem Nachläufer

Fantom PRO - Saatbettkombination

Zubehör

Walzen

Scheibenwalze
Durchmesser 525 mm
Gewicht 220 kg/m
Doppelringwalze
Durchmesser 500 mm
Gewicht 191 kg/m
Rohrwalze
Durchmesser 500 mm 
Gewicht  143 kg/m
Doppelstachelwalze
Durchmesser 420 mm
Gewicht 159 kg/m

Sehr wichtig ist die richtige Wahl der hinteren Walze, von der die endgültige Bearbeitungsqualität erheblich abhängig ist. Die Walze wird den Boden rückverfestigen, krümeln und einebnen. Die Auswahl hängt vom Bodentyp und davon, wie die Maschine genutzt ist.

Walze Doppelringwalze
DRR
Doppelstachelwalze
DSR
Rohrwalze
TR
Scheibenwalze
SDR
Krümelung ●●●○ ●●○○ ●●○○ ●●●○
Verdichtung ●●●● ●●●○ ●●●○ ●●●●
Tiefenführung ●●●● ●●●● ●●●○ ●●●●
Vermeidung von Verstopfungen ●●●● ●●●● ●○○○ ●●●○
Einsatz im Steinboden ●●●○ ●●●○ ●●●○ ●●●○
Einsatz im Naßboden ●●●● ●●●● ●○○○ ●●●●
Schwere Böden ●●●● ●●●● ●●○○ ●●●●
Mittlere Böden ●●●● ●●●● ●●●○ ●●●●
Leichte Böden ●●●● ●●●○ ●●●● ●●●○

Striegel

Flexi-board + Striegel
Gewicht 62,5 kg/m
Dreireihige Schleppe + Leistenwalze
Durchmesser 300 mm
Gewicht 165 kg/m
Striegel Flexi-board + Striegel

Dreireihige Schleppe + Leistenwalze
Krümelung ●●○○ ●●●●
Verdichtung ●○○○ ●○○○
Vermeidung von Verstopfungen ●●●● ●●○○
Einsatz im Steinboden ●●○○ ●●○○
Schwere Böden ●●○○ ●●○○
Mittlere Böden ●●●● ●●●○
Leichte Böden ●●●● ●●●●

Meißel

Meißel 50 MULTICARBIDE
Scharbreite 50 mm
Härte des Scharkörpers bis 55 HRC
Härte des HM-Plättchens bis 92 HRA
Härte des Auftrags bis 60 HRC
Lebensdauer der Schar + 400-600 %
Meißel 50 MULTICARBIDE PRO
Scharbreite 50 mm
Härte des Scharkörpers bis 50 HRC
Härte des HM-Plättchens bis 92 HRA

 

Meißel 40 CARBIDE mit auswechselbaren Flügeln
Scharbreite 280 mm
 Breite des Scharkorpus 43 mm 
Scharstärke 6 mm 
Härte des Körpers 50 HRC
 Härte des HM-Plättchen bis 92 HRA 

Für die ganzflächige Unterschneidung


Schleppen

Flexi-board
Sechen

Varianten der Aufhängung

Öse in die untere Aufhängung Ø 50, Ø 70 mm
Aufhängung K80 Ø 80 mm