Druck

Zentraler Separator von Durchpressgut

Zentrale Abscheider reduzieren die Menge vom groben Pressrestgut (feste Partikel) aus dem ausgepressten Öl. Diese Partikel sind ein normaler Bestandteil von Rohöl nach dem mechanischen Pressen. Durch ihre Entfernung wird eine mehr effiziente Filtration von Rohöl gewährleistet. Die Gesellschaft Farmet widmet sich bereits seit vielen Jahren der Problematik der Verarbeitung von Rohöl. Aufgrund langjähriger Erfahrungen haben wir für Sie zwei Reihen der Abscheider von Pressrestgut entwickelt. Die Reihe FSS umfasst Schneckenabscheider von Pressrestgut. Das Öl mit Pressrestgut wird mit der Schneckenwelle vom Abscheider geschoben. Durch den Abscheidermantel, der von einem Sieb gebildet ist, läuft das Öl durch und aus dem Stirnbereich des Abscheiders fällt das Pressrestgut heraus. Die Abscheiderreihe FCS arbeitet auf dem Prinzip der Sedimentation von schwereren Partikeln im Bodenbereich der Abscheiderwanne. Das angesammelte Sediment wird mithilfe von Schaufeln außerhalb des Abscheiders gebracht.

 

Möchten Sie noch mehr wissen?

Kontaktieren Sie uns, bitte.