Rekonstruktion der Schweißerei abgeschlossen

Das Jahr 2018 ist für Farmet ein Jahr der Änderungen und der Beginn von großen Investitionen. Die erste, am meisten sichtbare Änderung und gleichzeitig Investition ist die Rekonstruktion der Schweißerei, die notwendige Umzüge in der Produktion bedeutete, sowohl der eigentlichen Schweißerei, als auch der Montage.

Das Jahr 2018 ist für Farmet ein Jahr der Änderungen und der Beginn von großen Investitionen. Die erste, am meisten sichtbare Änderung und gleichzeitig Investition ist die Rekonstruktion der Schweißerei, die notwendige Umzüge in der Produktion bedeutete, sowohl der eigentlichen Schweißerei, als auch der Montage. Auch trotz dieser Schwierigkeiten konnten wir die Produktion im benötigten Tempo aufrecht erhalten, und zwar dank der Mitarbeiter in der Produktion, die fähig waren, an den Änderungen mitzuarbeiten und Hindernisse zu überwinden, die durch die schon erwähnte Rekonstruktion entstanden.

Damit entstand bei Farmet ein moderner Schweißarbeitsplatz auf einer Fläche von 650 m2. Die neue Schweißerei wurde ein sehr moderner Arbeitsplatz mit maximaler Betonung auf die Sicherheit, den Gesundheitsschutz und die einfache Handhabung für die Mitarbeiter. Gleichzeitig ermöglicht sie die geplante Erhöhung und Qualitätsverbesserung der Produktion. Die Gesellschaft Farmet bietet weiterhin freie Arbeitsplätze, u.a. für die Position Schweißer gerade im neuen Betrieb.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns.