Über uns

Vorstellung der Gesellschaft

Die Gesellschaft Farmet a. s. ist ein sich dynamisch entwickelndes tschechisches Unternehmen, das sich mit der Entwicklung, Herstellung, dem Vertrieb und Service von Landmaschinen zur Bodenbearbeitung und Aussaat und von Technologien für Verarbeitung von Ölpflanzen, Pflanzenölen und für Futterproduktion beschäftigt.

Die Marke Farmet:

  • orientiert auf Produkte von hoher Qualität und hohem Gebrauchswert
  • weltweit wettbewerbsfähige Produkte
  • Verwendung im hochproduktiven landwirtschaftlichen und Verarbeitungsbetrieb

 

Produkte mit einzigartiger technischer Lösung

Eigene Produkte und Technologien entstehen in enger Zusammenarbeit von Experten der Gesellschaft Farmet mit Endkunden,       Forschungsinstitutionen und Hochschulen. Die Produkte von Farmet zeichnen sich durch einzigartige technische Lösungen aus, wobei viele davon patentgeschützt sind. Das Ziel der Weiterentwicklung ist nicht nur die Erhöhung der Qualität und des Mehrwerts von eigenen Produkten, sondern auch Verbesserungen in den Bereichen Produktionstechnologien, Produktivität, Arbeitssicherheit oder Umweltschutz.

Erhöhung des Mehrwerts und Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit

Markante Investitionen in die Entwicklung und in einen modernen Produktionsbetrieb sind Garantie für die Weiterentwicklung im Bereich der Qualität sowie neuer produktiver Produktionstechnologien. Unser Ziel ist Weiterentwicklung des Mehrwerts der Produkte und Stärkung deren Wettbewerbsfähigkeit auf allen Märkten, die Erhöhung des Komforts für den Benutzer, der Arbeitssicherheit und der Umweltschutz.

Schrittweise bauen wir ein weltweites Vertriebsnetz von Partnern, Handelsvertretern und Verteilern aus, einschließlich Service und Lieferung von Ersatzteilen. Die Maschinen und Technologien von Farmet exportieren wir erfolgreich in die meisten europäischen Länder sowie nach Asien und Nordamerika.

Wir entwickeln und stärken stets die Teams unserer Mitarbeiter sowohl im Bereich der Forschung und Entwicklung, als auch auf dem Gebiet von Marketing, Vertrieb und Kundenservice und in der eigenen Produktion.

Ich werde weiterhin bemüht sein, die Firmenkultur Farmet zu stärken, die sich auf die Achtung vor dem Kunden und die Unterstützung von Innovationen orientiert.

Ing. Karel Žďárský
Generaldirektor und Vorstandsvorsitzender

Unsere Mission

Unsere Ziele im Bereich unserer Tätigkeiten fokussieren sich vor allem auf:

  • Für die Kunden in der ganzen Welt die effektivsten komplexen Lösungen und Verfahren bei technologischen Operationen im Bereich unserer Aktivitäten zu suchen, zu entdecken und zu bieten und auf diese Weise unseren Kunden sehr kurze Rückflussdauer Ihrer Investitionen und Gewinn zu bringen.
  • Dabei großen Wert auf Energieeinsparung und Umweltschutz zu stellen.
  • Maschinen und Technologien zum professionellen Einsatz sogar unter den anspruchsvollsten Bedingungen zu entwickeln, herzustellen und zu liefern.
  • Farmet ist Partner der modernen Landwirtschaft und Nahrungsmittelindustrie.

Über die OFT Division

Farmet a.s. - Division OIL & FEED TECH gehört zu den führenden Lieferanten von Technologieanlagen im Bereich der Verarbeitung von Ölsamen, Pflanzenöle und Futter. In diesem Bereich haben wir in fast 25 Jahren Tätigkeit viel Erkenntnisse und praktische Erfahrungen gewonnen, die wir weiter bei der Realisierung von Technologieanlagen für unsere Kunden umsetzen. Das Schlüssel Know-how von Farmet besteht im System der Planung sowie in der Technologie der Produktion von rotierenden Schneckenpressen für Ölsamen und Extruder für Futter, welche die Basis unserer Technologien bilden.

Wir sind vor allem eine Planungsfirma mit eigener Forschung und Entwicklung, mit umfangreicher Kenntnis der zu verarbeitenden landwirtschaftlichen Produkte und Verfahren ihrer entsprechenden Behandlung (thermische, mechanische usw.) und Verarbeitung. Das eigene Produktionswerk ist mit den modernsten Industrietechnologien ausgerüstet. Das Ergebnis einer guten Zusammenarbeit zwischen Forschung, Entwicklung und Produktion sind die Spitzenprodukte von Farmet.

Priorität unserer Arbeit ist das Nutzen von Farmet Know-how bei der Planung und Umsetzung von Technologieanlagen, die wir dem Kunden komplex anbieten und liefern. Unsere Zusammenarbeit mit dem Kunden endet nicht mit der Aufstellung der Anlage und ihrer Inbetriebnahme, sondern läuft weiter durch die Erbringung von Dienstleistungen für die Kunden.

Unser Team besteht aus Spezialisten von verschiedenen Fachrichtungen, die durch geeignete Zusammenarbeit für die Kunden unter Berücksichtigung ihrer Wünsche und Bedingungen einen Wert schöpfen. Durch gemeinsame Kommunikation mit dem Kunden erreichen wir das bestmögliche Ergebnis, das die Kundenerwartungen erfüllt – hochwertige Technologie mit einer guten Rentabilität.

Unser Bestreben ist es, eine Technologie zu planen, welche die lokale Produktion von Ölpflanzen, Getreide und weiteren landwirtschaftlichen Produkten für die Produktion von Futter, aber auch für die Nutzung in der Lebensmittelindustrie ausnutzt. Dort, wo es effizient ist, auch die Nutzung von Biomasse für die Zwecke der Energieerzeugung.

Die Firma achtet bei der eigenen Produktion sowie bei der Planung von Technologieanlagen auf Einsparung von Energien und umweltfreundlichen Betrieb. Wir bevorzugen umweltschonende Technologien, welche die bestmöglichen Nahrungseigenschaften ohne chemische Zusätze erhalten.

OFT Produktion

Das Fertigungswerk ist neben geläufigen Maschinenbautechnologien speziell für die Produktion der Elemente für Schneckenpressen und Extruder ausgerüstet. Die Fertigung von Schneckenwellen, Drossel- und Formgebungselementen verschiedener Formen und Ausführungen wird auf modernsten CNC Maschinen sichergestellt. Die Schlüsselmaschinen und Anlagen, welche für die Farmet Technologien geliefert werden, werden im Mutterwerk produziert.

In Zusammenarbeit mit anderen Bereichen der Division steigert auch der Produktionsbereich stets die Produktionseffizienz mit dem Ziel, bessere Parameter für die Kunden zu erreichen und die Lebensdauer der gelieferten Teile unter Berücksichtigung der Fertigungskosten zu verlängern. Es werden die Ergebnisse der eigenen Entwicklung von Technologien zum Auftragen von hoch abriebfesten Schichten auf die Arbeitsorgane und ihre präzise Bearbeitung ausgenutzt.

Die Basis für die Fertigung vom jeden Teil ist die Benutzung eines hochwertigen Materials und dann seine fachgerechte Verarbeitung. Wir widmen eine große Aufmerksamkeit der Auswahl von maximal hochwertigen Werkstoffen, die anschließend durch eine perfekte Wärmebehandlung veredelt werden.

Die Finalprodukte werden dann entsprechend individuellen Spezifikationen für verschiedene Nutzpflanzen und Projekte zusammengebaut und mit zugekauften Komponenten in komplexe Technologielieferungen komplettiert.

Hohe Qualität von gelieferten Maschinen und Anlagen ist durch ein geeignetes Mess- und Kontrollsystem für Teile gewährleistet.

Qualität ist die Grundlage unserer Arbeit und gehört zu den Prioritäten in der Firma.

OFT Forschung und Entwicklung

Eigene Forschung und Entwicklung, hohe Arbeitseffizienz, spitzenmäßige Fertigungstechnologien und qualifizierte Mitarbeiter auf allen Positionen - das sind die Grundlagen der Philosophie unserer Firma.

Unser Motto: The effective technology and complex services.

Das OFT Forschung- und Entwicklungsteam besteht aus Fachleuten von vielen Berufsrichtungen und spezialisiert sich auf innovative Lösungen für die Produktion der effizienten Technologien:

  • für die Gewinnung der Pflanzenöle
  • für die Futterproduktion
  • für die Ölverarbeitung

Als Unterstützung der Forschung und Entwicklung wurde von der Firma ein einzigartiges Labor für das Studium von rheologischen Eigenschaften der Ölsamen und weiteren landwirtschaftlichen Produkten aufgebaut. Hier werden die Eigenschaften von einzelnen Samenarten unter Einwirkung von sehr hohen Drücken und Temperaturen erforscht, welche die Bedingungen in Schneckenpressen und Extrudern simulieren. Theoretische Erkenntnisse werden anschließend im halbbetrieblichen Prüfzentrum für Pressen und Extrusion, das direkt im Areal der Firma aufgebaut ist, überprüft.

Wir gewinnen Erfahrungen auch aus der Zusammenarbeit mit Kunden, die uns eine immense Menge von Daten für die Durchführung von Analysen und gleichzeitig für die Planung von Innovationen zur Verfügung stellen.

Unsere fachübergreifenden Teams arbeiten mit bedeutenden Universitäten und Forschungsinstituten zusammen und suchen stets gemeinsam neue innovative Lösungen sowie Optimierungen der bestehenden Produkte. Bei der eigenen Produktion sowie bei der Planung von Technologieanlagen achten wir auf Energieeinsparungen und umweltfreundlichen Betrieb.

Die Wünsche unserer Kunden sind die Herausforderung zur Verbesserung.

Engineering

Erkenntnisse aus der Forschung und Entwicklung sowie umfangreiche praktische Erfahrungen applizieren wir bei der Planung von individuellen Lösungen für konkrete Kunden. Für jeden Kunden planen wir die optimale Technologie unter Berücksichtigung seiner Bedingungen inklusive Verarbeitung der Planung ihrer Aufstellung und Inbetriebnahme.

Komplexe Lieferungen von Technologieanlagen werden durch ein Team von Spezialisten aus verschiedenen Bereichen gewährleistet, damit die endgültige Lösung der Technologieanlage die Kundenanforderungen erfüllt. Zum Lieferumfang gehört auch die Verarbeitung der Projekte verschiedener Stufen von der Anfangsstudie bis zu der Dokumentation von Ist-Stand.

Im Gebiet der baulichen Vorbereitung bevorzugen wir die Zusammenarbeit mit der lokalen Bauplanungsfirma des Investors. Gemeinsam planen wir die bestmögliche Anordnung der Technologieanlage im Anknüpfen an die bestehenden Räumlichkeiten oder den Aufbau eines neuen Werks.

Bestandteil unserer Planung ist die komplexe Technologie inklusive ihrer Platzierung, logistischer Anbindungen und Art von Anschluss an Medien und Energien. Die gelieferten Technologieanlagen werden mit einem System für die Messung, Regelung und automatische Steuerung mit Nutzung der modernsten Instrumente der Visualisierung, Diagnose und Fernverwaltung (FIC Farmet Intelligent Control) ausgerüstet.

Auf den Wunsch des Kunden gewährleisten wir die Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Aufstellung und Inbetriebnahme der Anlage. Wichtiger Bestandteil ist die Einschulung des Kundenpersonals, die wir in mehreren Etappen und Stufen vornehmen. Die Einschulung von Fertigungstechnologen und Führungskräften, sowie Einschulung von Bedienpersonal ist ein bedeutender Bestandteil der Lieferung von den Farmet Technologien.

Nachfolgende technologische Unterstützung erfolgt online per internetbasierte moderne Kommunikationsmittel direkt aus dem technischen Zentrum von Farmet. Die Mitarbeiter der Bedienung haben die Möglichkeit einer stetigen direkten Kommunikation mit den Produktmanagern, welche die Unterstützung bei dem Betrieb der Anlage gewähren. Der Service erfolgt dann durch Kundendienstzentren bzw. direkt durch die Farmet Spezialisten.

Gerade das komplexe Herangehen wird von unseren Kunden hoch geschätzt und ist der Grund dafür, warum sich die Kunden an uns wiederholt wenden.

Vorstellung der Division Landtechnik

Die Division Landtechnik beschäftigt sich mit der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Landmaschinen, vor allem zur Bodenbearbeitung und Aussaat. Es handelt sich um ein breites Sortiment an Maschinen, überwiegend aus eigener Entwicklung und von eigener Konstruktion, die für eine moderne landwirtschaftliche Produktion bestimmt sind (Flügelschargrubber und Kurzscheibeneggen, Saatbettkombinationen, Meißeltiefgrubber und Untergrundlockerer, Drillmaschinen, Güllecontainersysteme, Walzen, Bodenverdichter).     

In der Tschechischen Republik bewirtschaften viele landwirtschaftliche Groß-, Mittel-, aber auch Kleinunternehmen und Bauernhöfe verschiedene Bodentypen von leichten Sandböden bis zu schweren Lehmböden, von ausgedehnten Ebenen bis zu gegliederten Vorgebirgsgebieten. Diese vielfältigen Boden- und Klimabedingungen schaffen eine breite Palette von angeforderten Lösungen von Technologien, die uns ermöglichen, Maschinen für europäische sowie asiatische Märkte erfolgreich zu entwickeln.

Wir bieten effektive und zuverlässige Lösungen für die Bodenverarbeitung und Aussaat für Großunternehmen, aber auch für kleinere Bauernhöfe an, in Arbeitsbreiten von 2 bis 16 Metern. Jeder Kunde ist uns wichtig und inspirierend.

 Die Gesellschaft Farmet betreibt ein erfolgreiches Exportgeschäft und liefert ihre Produkte in 27 Länder Europas, Asiens, Nordamerikas. In allen diesen Ländern verfügen wir über eine umfangreiche Vertriebsstruktur, die wir kontinuierlich pflegen und entwickeln. Wenn Sie unser Geschäftspartner werden und die Produkte der Marke Farmet in Ihrem Land vertreiben möchten, senden Sie uns eine E-Mail und informieren Sie sich über die Bedingungen der möglichen Zusammenarbeit.

Übersicht der erworbenen Auszeichnungen

Die Gesellschaft Farmet a. s. hat seit ihrer Gründung eine ganze Reihe von bedeutenden Auszeichnungen erworben. All diese Würdigungen stellen für uns die Verpflichtung dar, sämtliche Prozesse weiterhin zu verbessern.

 2015 - Gedenkmedaille des Hauptmanns der Königgrätzer Region

2015

Wettbewerbsausrufer: Königgrätzer Region (Královehradecký kraj)
Auszeichnung: Gedenkmedaille des Hauptmanns der Königgrätzer Region

 2014 - Štika českého byznysu (Hecht des tschechischen Business)

2014

Wettbewerbsausrufer: Coface Czech
Wettbewerb: Štika českého byznysu (Hecht des tschechischen Business)
Platzierung: 3. Platz in der Königgrätzer Region

 2014 - Manager des Jahres

2014

Wettbewerbsausrufer: Tschechische Management Assoziation (Česká manažerská asociace)
Wettbewerb: Manager des Jahres
Platzierung: Ing. Karel Žďárský wurde zum Manager des Jahres 2013 gewählt

 2014 - Grand Prix Techagro Brno

2014

Ausstellung: Techagro Brno
Auszeichnung: Grand Prix
für die modulare Scheibendrillmaschine Falcon 6

2013 - Exportpreis DHL Unicredit 

2013

Wettbewerbsausrufer: Unternehmerischer Mittelstand Tschechische Republik
Wettbewerb: Exportpreis DHL Unicredit
Kategorie: Mittelexporteur der Tschechischen Republik
Platzierung: 3. Platz

 

2013

Wettbewerbsausrufer: Coface Czech
Wettbewerb: Štika českého byznysu (Hecht des tschechischen Business)
Platzierung: 2. Platz in der Königgrätzer Region

 2013 - Čekia Stability Award

2013

Wettbewerbsausrufer: Bisnode
Wettbewerb: Čekia Stability Award
Platzierung: Rating-Bewertung AAA

2012 - Silberne Medaille 

2012

Ausstellung: Techagro Brno
Ausrufer: Zemědělský týdeník (Landwirtschaftliche Wochenzeitschrift)
Auszeichnung: Silberne Medaille
Ausgezeichnetes Ausstellungsstück: Kippen der Sektionen der Kurzscheibenegge Softer 11

 2011 - Goldene Medaille

2011

Ausstellung: Nationalausstellung der Landtechnik
Auszeichnung: Goldene Medaille
Ausgezeichnetes Ausstellungsstück: Meißeltiefgrubber Triolent TX 300

 2010 - Goldene Ähre

2010

Ausstellung: Nährmutter Erde (Země živitelka) České Budějovice
Auszeichnung: Goldene Ähre
Ausgezeichnetes Ausstellungsstück: technologisches Verfahren bei Aussaat und Düngung von Feldfrüchten – Universalmaschine Excelent Premium 6

 2010 - Grand Prix Techagro Brno

2010

Ausstellung: Techagro Brno
Auszeichnung: Grand Prix
Ausgezeichnetes Ausstellungsstück: technologisches Verfahren bei Aussaat und Düngung von Feldfrüchten – Universalmaschine Excelent Premium 6

 2009 - Firma des Jahres

2009

Wettbewerbsausrufer: Zeitung Hospodářské noviny (Wirtschaftszeitung)
Wettbewerb: Firma des Jahres
Platzierung: 1. Platz in der Königgrätzer Region a 1. Platz in der Tschechischen Republik

 2008 - Exportpreis DHL Unicredit

2008

Wettbewerbsausrufer: Unternehmerischer Mittelstand Tschechische Republik
Wettbewerb: Exportpreis DHL Unicredit
Kategorie: Mittelexporteur der Tschechischen Republik
Platzierung: 2. Platz

 2008 - Firma roku

2008

Wettbewerbsausrufer: Zeitung Hospodářské noviny (Wirtschaftszeitung)
Wettbewerb: Firma des Jahres
Platzierung: 3.  Platz in der Königgrätzer Region

 2008 - Čestné uznání panu Karlu Žďárskému st.

2008

Wettbewerbsausrufer: Agrarkammer der Tschechischen Republik
Auszeichnung: Herr Karel Žďárský der Ältere wurde für das landwirtschaftliche Lebenswerk ausgezeichnet.

 2008 - Unternehmer des Jahres

2008

Wettbewerbsausrufer: Agentur Ernst & Young
Wettbewerb: Unternehmer des Jahres
Platzierung: 1. Platz in der Königgrätzer Region und Finalist des Wettbewerbs in der Tschechischen Republik

 2007 - Exportpreis DHL Unicredit

2007

Wettbewerbsausrufer:  Unternehmerischer Mittelstand Tschechische Republik
Wettbewerb: Exportpreis DHL Unicredit
Kategorie: Mittelexporteur der Tschechischen Republik
Platzierung: 4. Platz

 2005 - Goldene Ähre

2005

Ausstellung: Nährmutter Erde (Země živitelka) České Budějovice
Auszeichnung: Goldene Ähre
Ausgezeichnetes Ausstellungsstück: Kurzscheibenegge Disker 4,5

 2005 - Goldene Přerov

2005

Ausstellung: Nationalausstellung der Landtechnik
Auszeichnung: Goldene Přerov
Ausgezeichnetes Ausstellungsstück: Kurzscheibenegge Disker 4,5

 2004 - Grand Prix

2004

Ausstellung: Techagro Brno
Auszeichnung: Grand Prix
Ausgezeichnetes Ausstellungsstück: Universalmaschine Excelent 6

 2001 - Goldene Ähre

2001

Ausstellung: Nährmutter Erde (Země živitelka) České Budějovice
Auszeichnung: Goldene Ähre
Ausgezeichnetes Ausstellungsstück: Scharkultivator Hurikán HX 600

 1997 - Goldene Ähre

1997

Ausstellung: Nährmutter Erde (Země živitelka) České Budějovice
Auszeichnung: Goldene Ähre
Ausgezeichnetes Ausstellungsstück: Arbeitswerkzeugschlepper Fargo

 1995 - Czech Made

1995

Wettbewerbsausrufer: Vereinigung für den Qualitätspreis der Tschechischen Republik (Sdružení pro cenu České republiky za jakost)
Auszeichnung: Czech Made
Ausgezeichnetes Ausstellungsstück: Saatbettkombination Kompaktomat

 1994 - Grand Prix Techagro Brno

1994

Ausstellung: Techagro Brno
Auszeichnung: Grand Prix
Ausgezeichnetes Ausstellungsstück: schwenkbarer Pflug PV 45

 1993 - Goldene Ähre

1993

Ausstellung: Nährmutter Erde (Země živitelka) České Budějovice
Auszeichnung: Goldene Ähre
Ausgezeichnetes Ausstellungsstück: schwenkbarer Pflug PV 45

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns.

25 Jahre Gesellschaft Farmet

Geschichte des Unternehmens Farmet a.s.