Die Softer 1250 PRO auf verschneiten Feldern

Eine weitere neue Softer 1250 PRO begann Ende November auf schon verschneiten Feldern im östlichen Teil von Charkow in der Ukraine zu arbeiten. Der Schnee ist jedoch kein Hindernis und wenn der Boden nicht gefroren ist, leistet die Softer eine hochwertige Arbeit.
Die Softer 1250 PRO auf verschneiten Feldern

Die Maschinen Softer 1250 PRO sind für eine maximale Tagesproduktivität bei der Arbeit mit Traktoren ab 450 PS entworfen. Die Scheiben sind symmetrisch angeordnet, so dass auch bei einer maximalen Zugkraft sehr gut die Seitenkräfte kompensiert werden. Die Maschinen unterschneiden dank dessen zuverlässig den Boden in einem breiten Umfang der Arbeitstiefen. Die speziellen hakenförmigen Scharsäulen erhöhen entscheidend die Durchlassfähigkeit von Pflanzenresten auch bei höheren Arbeitsgeschwindigkeiten und in extremen Bedingungen, z.B. bei nassem Boden. Die optimale Arbeitsgeschwindigkeit bewegt sich zwischen 12 bis 15 km/h.

Aufgrund der hohe Arbeitsgeschwindigkeit der Maschinen Softer PRO werden Pflanzenreste ausgezeichnet verteilt und in der bearbeiteten Bodenschicht vermischt. Die spezifische Anordnung der Arbeitsscheiben sichert einen ausgezeichneten Einebnungseffekt während einer einzigen Überfahrt. Dank dessen werden die Kultivierungs- und Erntespuren eingeebnet und das Feld ist zur weiteren Bestellung mit leistungsfähiger Technik mit großen Arbeitsbreiten vorbereitet. Die hinteren Doppelwalzen der Softer PRO sichern die abschließende rückwirkende Verdichtung des gelockerten Bodens und die Zerkleinerung von Brocken ab. Diese Walzen haben eine hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber Verkleben und sichern eine hohe Stabilität der Maschinen bei Arbeiten in der genau eingestellten Arbeitstiefe ab.

Die Maschinen Softer PRO können mit vorderem vorarbeitenden Werkzeug ausgestattet sein, und zwar entweder mit einer vorderen Schleppe Flexiboard oder einer Schneidwalze Flexicut.

Flexiboard
Flexicut

Lesen Sie auch früher veröffentlichte Artikel

Neue Softer 1250 PRO

Nach einem anspruchsvollen zweijährigen Test kommt eine neue Scheibenegge Softer 1250 PRO auf den Markt. Die neuen Maschinen mit einer großen Arbeitsbreite von 12,5 Metern sind für große Betriebe...

Artikel lesen

 

Die Softer 1250 PRO in der AGD Senice bei der Einarbeitung von Gründünger

Auf den Feldern der Firma AGD Senice a.s. kann aktuell auch bei dem relativ feuchten Herbst in diesem Jahr eine Garnitur aus einem Raupentraktor Case Quadrac 620 mit einer Tellerscheibenegge Softer 1250 PRO...

Artikel lesen
Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns.