21.06.2019

VICTAM 2019

Letzte Woche fand die VICTAM 2019 in deutschen Köln statt. Es handelt sich um eine sehr spezialisierte Ausstellung, die sich auf Futtermittel, Futtermittelherstellung, Extrusion und verwandte Technologien konzentriert. Als Neuheit präsentierten wir auf unserem Stand den FE 4000 Extruder, den größten Extruder unserer Modellreihe. Dieses Exponat stieß nicht nur bei Kunden, Fachleuten, sondern auch bei Wettbewerbern auf großes Interesse. 

Unsere Präsentation zusammen mit dem Extruder FE 4000 zeigte deutlich die Position unseres Unternehmens unter den wichtigsten Anbietern von Technologien nicht nur für das Ölpressen, sondern auch für das Extrudieren und die Herstellung von Mischfutter. Während der Messe haben wir viele interessante Gespräche mit potenziellen Kunden, Branchenexperten und potenziellen Partnern für die zukünftige Zusammenarbeit geführt.

Im Rahmen der Ausstellung organisierten wir gemeinsam mit Firmen Phileo und Feed Design Lab ein Expertenseminar unter der Schirmherrschaft des Feed-Magazins AllAboutFeed. Ein Seminar mit dem Titel "Futtereffizienz - Neue Ansätze für die Futterverarbeitung und Fütterungstechnik" war sehr gut besucht. Das Seminar befasste sich mit Techniken der Futterverarbeitung und der Verbesserung der Futterqualität und - Verdaulichkeit. Wir diskutierten die Themen der Optimierung des Futtermittelverarbeitungsprozesses, sowohl bei der Konditionierung, bei der die Qualität und die optimale Menge des eingespritzten Dampfs – diese zeigt sich als der Schlüssel zum Erfolg. Das Extrusionsverfahren hat zweifellos große Vorteile für den Futterwert des Extrudats. Die richtige Einstellung des Prozesses kann den  übermäßigen Energieverbrauch oder den Verlust einiger Vitamine signifikant eliminieren

Wir bedanken uns bei allen Besuchern für den Besuch unseres Standes und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.